15.09.2016: Jetzt beginnt die Pfingstrosenpflanzzeit!

Und damit auch der Versand meiner Pfingstrosen. Also: wer diesen Herbst noch Pfingstrosen pflanzen will (und nur der Herbst ist wirklich gut dafür geeignet), der sollte schnell noch bestellen.

14.06.2016: Es ist sooo schade! Noch blüht sehr viel auf dem Acker, doch durch den ständigen Regen ist er kaum betretbar und ich musste einigen Leuten, die gern zum Anschauen gekommen wären, absagen. Die Blüten leiden natürlich auch unter dem Dauerregen. Da ist es doch gut, wenn manche Menschen sich hier Pfingstrosensträuße bestellen und sich die Pracht so ins Haus holen. Auch unsere Katze findet den Strauß schön.

Die Pfingstrosen fangen an zu blühen!

Endlich ist es soweit, die ersten Pfingstrosen fangen an zu blühen. Den Beginn machten die Wildarten Paeonia mlokosewitchii, Paeonia tenuifolia und Paeonia mollis, die schon fast wieder am verblühen sind. Momentan beginnt Nosegay, Mai Fleuri und Roselette. Und ganz viele weitere haben schon dicke Knospen.Dieses Jahr kommen auch die ersten Rockiis und andere Strauchpfingstrosen zur Blüte, jedoch sind es bis auf eine noch junge, kleine Pflanzen mit nur einer Blüte.

 

 

Nosegay
Roselette

Ende der Versandzeit 2015

Die Versandzeit geht für dieses Jahr zu Ende. Bestellungen nach dem 1. November können dieses Jahr nicht mehr ausgeliefert werden. 

Sie können gern weiterhin bestellen, die Bestellungen werden dann für 2016 vorgemerkt.

15.09.2015 Versandzeit

Jetzt werden die Pfingstrosen gegraben und verschickt. Der Boden ist von der Trockenheit dieses Jahren noch recht hart und so geht es eher langsam voran. Da wünscht man sich schon mal eine(n) kräftige(n) Helfer(in). Auch Taglilien und Iris werden noch einige geteilt, verschickt und aufgepflanzt.

Ich hoffe, alle Pflanzen kommen wohlbehalten bei Ihnen an! 

Neue Facebook Seite

Seit Januar schreibe ich in einer Facebookseite über meine Pflanzen. Wen es interessiert, findet mich unter der-blumengarten.de

https://www.facebook.com/pages/der-blumengartende/287029078093804?ref=hl

Da gibt es auch die Möglichkeit für mehr Austausch. Ich würde mich freuen!

Obstbaumschnitt

Februar 2015: Jetzt können bei frostfreiem Wetter noch Obstbäume geschnitten werden. Ich übernehme gern für Sie den fachkundigen Schnitt Ihrer Obstbäume, damit Sie lange Zeit Freude und reiche Ernte davon haben.

Ich schneide die Bäume mit Berücksichtigung ihrer Wachstumsgesetze.

Mein Schnitt zielt nicht auf Maximalertrag an Obst ab (dazu wäre ein mehrfacher Schnitt notwendig), sondern soll dazu beitragen, dass

- ein übermäßiger Austrieb verhindert wird (viele Wasserschosse)

- die Langlebigkeit und die Gesundheit des Baumes erhöht wird

- durch die Schaffung einer lichten Krone die Fruchtqualität gewährleistet wird

- wo nötig oder gewünscht der Baum klein gehalten wird, um z.B. die Ernte zu erleichtern

- der Baum eine harmonische Wuchsform bekommt

Ein wunderbares Gartenjahr 2015!

Das möchte ich all meinen Kunden und Blumenfreunden wünschen.

Und es gibt hier einige Neuerungen.

Ab 2015 sind wir wegen Aufgabe der Viehhaltung, die in den Richtlinien des Demeterverbandes vorgeschrieben ist, zu Bioland gewechselt. In der Bewirtschaftung wird sich nicht viel ändern, da es auch bisher nur wenig Tiere waren und wir schon lange mehr auf die Düngewirkung von Kleegras gesetzt haben.

Und für Sie gibt es viele neue Sorten. Ich freue mich schon riesig auf das nächste Jahr, wenn auch für mich einige Neuzugänge das erste Mal blühen. Wie zum Beispiel die hier: Gavin Petite

18.10.2014 Vielen Dank für die vielen Bestellungen in meinem Shop! Und auch für die zahlreichen positiven Rückmeldungen. Es freut mich natürlich sehr, dass Sie mit meiner Qualität zufrieden sind.

Für alle, die noch nie wurzelnackte Ware bestellt haben, habe ich mal Fotos gemacht, wie das ungefähr aussieht, was Sie da erwartet. Ich muss aber auch gleich dazusagen, dass die Sorten manchmal verschieden ausfallen. Manche haben eher kleinere und viele Augen, andere wenige große... Zwergiris machen viele kleine Fächer...

Aber so im Durchschnitt sind die Pflanzen so:

Blumenvideo

Nette Besucher aus England haben ein kleines Video gedreht, auf dem ich einen Blumenstrauß mache:

Pfingstrosen- und Irisblüte 2014

26.05.2014: Jeden Tag öffnen neue Pfingstrosen und auch Iris ihre Blüten und es ist eine Pracht.

Die Paeonia-Hybriden sind in voller Blüte und die ersten Lactifloras fangen an zu blühen.

Dazu die herrlichen Blüten der hohen Bartiris in ihrer ganzen Farbvielfalt.

Die Pfingstrosenblüte beginnt!

16.5.2014 

Bald ist es soweit: die Pfingstrosen knospen und die ersten Wildarten haben schon geblüht. Bald wird der Pfingstrosenacker in voller Blüte stehen.

Falls Sie Lust haben, vorbeizukommen, melden Sie sich bei mir, um einen Termin zu vereinbaren.

Auch bei den Iris barbata öffnen sich die ersten Blüten.

Paeonia mlokosewitchii

Für alle aus der Gegend: ab jetzt kann man auch wieder Blumensträuße bestellen, hier das neuste Exemplar: