Paeonia tenuifolia Plena


Eine Rarität, die Aufmerksamkeit erregt. Dabei ist die gefüllte Form der Netzblattpfingstrose schon sehr lange in Kultur. Doch sie wächst langsam, daher ist das Angebot immer klein. Die tiefroten Blüten sind bereits im Knospenstadium spektakulär. Das feine, stark geschlitzte Laub unterscheidet sie markant von anderen Arten. Die Blütezeit ist sehr früh, noch vor den Bauernpfingstrosen.

Pfingstrosen werden nur von Mitte September bis Anfang November wurzelnackt verschickt. Das ist auch mit Abstand die beste Zeit und Art, Pfingstrosen zu pflanzen. Die Topfkultur mögen sie nicht so gern und die Rhizome müssen z.T. stark verkleinert werden, um getopft werden zu können.

Preis: 32,00 EUR
(enthaltene MwSt: 3,09 EUR)
Stück:
Bisher keine Produkte im Warenkorb.